015678 / 711 454 info@dao-wing-chun.de

Liuhe Bafa

LIUHE BAFA bezeichnet sich auch als Taiji der 6 Harmonien.

Es handelt sich dabei um eine originäre innere Kampfkunst aus China.

Öffentlich unterrichtet wurde es von Großmeister Wu Yihui erst in den späten 1930er Jahren in Shanghai und Nanjing.

Zuvor wurde es in kleinen daoistischen Gemeinden nur an die besten Schüler weitergegeben und der breiten Masse verwehrt.

Ziel ist, Körper und Geist zu harmonisieren um eine maximale Wirkkraft zu erzielen.

Das Hauptinstrument, um dies zu erreichen, ist die Langform (Zhu-Ji).

Heutzutage genießt diese Kampfkunst, unter Kennern der inneren Stil, außer einem hohen Ansehen den Ruf, einen erweiterten Zugang auf eventuell schon vorhandene Kenntnisse einer anderen Kampfkunst zu erlangen.

DAO WING CHUN

Interesse geweckt?

Machen Sie sich einen persönlichen Eindruck und kommen zu einem unverbindlichen und kostenlosen Probetraining vorbei. Vorbeikommen – Mitmachen – Begeistert sein.

Liuhe Bafa 1
Call Now Button